Abbildung 1. Multiple Linien der simultanen schrittweisen differentialdiagnostischen Abklärung bei Verdacht auf schwere Immunzytopenie (simplified diagnostic approach, in preparation). Je nach klinischer Präsentation und Laborbefunden sollen nach Ausschluss eines Malignoms oder einer systemischen inflammatorischen Reaktion bei Sepsis als Ursache der Zytopenie diverse hämatologische Ursachen (obere drei Balken) und immunologische Störungen (untere drei Balken) ausgeschlossen werden. Das Ausmaß, die Tiefe und die Reihenfolge der jeweiligen Abklärung ist von der individuellen Situation abhängig. Die Untersuchungen können lokal oder zentral durchgeführt werden, wobei SIC-reg.org alle hier vorgeschlagenen Analysen sowie eine Koordinations- und Beratungsfunktion anbietet. Dieser Algorithmus ersetzt kein hämatologisch-onkologisches Konsil sondern soll lediglich als Ergänzung verstanden werden.

 

peach: level1 all patients at some time point; orange: level2 many patients depending on characteristics; blue: level2 some patients depending on characteristics, *and purple: research questions; green: all unresolved patients at some time point (not necessarily at last, sometimes already at initial workup, depending on family history, phenotype, etc.); # with cooperation partners